Datenschutz und so...

Datenschutz

Die Active Response UG (haftungsbeschränkt) & Co.KG, Koeppstraße 1, 45721 Haltern am See, ist gemäß § 4 Abs. 1 TDDSG verpflichtet, Sie als Nutzer über Art, Umfang und Zweck der Erhebung von personenbezogenen Daten zu unterrichten. Die Active Response UG (haftungsbeschränkt) & Co.KG erhebt, verarbeitet und nutzt sämtliche Daten unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen.

 

I. Datenerhebung und Speicherung
1. Was sind personenbezogene Daten?
Personenbezogene Daten sind persönliche Informationen zur Identität, die explizit genutzt werden können, um Ihre Identität zu erfahren. Dazu gehören Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer etc.

2. Welche Daten werden gespeichert?
Die Active Response speichert Ihre personenbezogenen Daten, die Sie bei der Registrierung angeben. Diese Daten werden benötigt, um Ihre Anfrage wunschgemäß zu bearbeiten. Wir versichern Ihnen, dass wir Ihre Daten – anders als bei herkömmlichen Vergleichsportalen – nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung weitergeben.

3. An wen werden die personenbezogenen Daten weitergegeben?
Das entscheiden Sie! Die Active Response gibt Ihre personenbezogenen Daten – wie gesagt – nicht ohne Ihre Zustimmung an andere Unternehmen weiter. Wenn Sie sich für ein Produkt im Dialognetzwerk, zum Beispiel eine Versicherung, interessieren, leiten wir Ihre Anfrage nur anonymisiert weiter. Sie werden von uns kontaktiert und gefragt, ob Sie von dem entsprechenden Anbieter ein telefonisches Angebot erhalten möchten. Erst im Falle Ihrer Zustimmung werden Ihre Daten an den Anbieter weitergegeben, damit dieser sich bezüglich eines Angebotes mit Ihnen in Verbindung setzen kann.

Active Response speichert zudem beim Besuch des Online-Angebots vorübergehend den Domain-Namen oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners, die Dateianfrage des Clients (Dateiname und URL), den http-Antwort-Code, die Internetseite, von der Sie Active Response besuchen, sowie das Datum und die Dauer des Besuches.

Darüber hinaus behält sich Active Response vor, Sie unabhängig von Ihrer Anfrage zu Werbezwecken per E-Mail oder Telefon zu kontaktieren. In diesem Fall können Ihre Daten an einen technischen Dienstleister (Auftragsdatenverarbeiter), z.B. einen CallCenter oder E-Mail-Versender weitergegeben werden. Unmittelbar nach Durchführung der Aktion werden Ihre Daten dort wieder gelöscht.

Um Ihre Einwilligung zu Werbezwecken nachweisen zu können, speichert Active Response den Domain-Namen oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners, die Dateianfrage des Clients (Dateiname und URL), den http-Antwort-Code, die Internetseite, von der Sie Active Response besuchen, sowie das Datum und die Dauer des Besuches.

Bitte beachten Sie, dass Sie sich bei der Registrierung mit der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung per E-Mail, Post oder gegebenenfalls Telefon einverstanden erklären.

 

II. Widerspruch
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit unter datenschutz@active-response.de widerrufen. Bei Widerruf werden die personenbezogenen Daten zur weiteren Verwendung gesperrt/gelöscht. Den Inhalt seiner Einwilligung kann der Teilnehmer unter Angabe der vorgenannten Angaben jederzeit zur Übermittlung beantragen unter datenschutz@active-response.de. Die Antwort wird per E-Mail an die vom Teilnehmer zur Anfrage genutzten Adresse erteilt.

 

III. Was sind Cookies?
Cookies sind kleine Textdateien, die dazu genutzt werden, ein möglichst individuell gestaltetes Angebot präsentieren zu können. Als reine Textdateien können Cookies nicht in das System des Benutzers eindringen oder dort Schaden anrichten. Bei Besuch unserer Webseiten werden Informationen in Form eines “Cookie” auf Ihrem Computer abgelegt. Dabei setzt Active Response keine permanenten Cookies ein, sondern ausschließlich so genannte Session-Cookies, die bei Verlassen unserer Webseite automatisch wieder gelöscht werden.

Sie haben jedoch jederzeit die Möglichkeit, die Einstellungen Ihres Browsers so zu ändern, dass alle Cookies abgelehnt oder eine Speicherung erst nach Ihrer Zustimmung zugelassen wird. Der Browser entscheidet dann je nach Einstellung, ob das Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert wird. Alle Angebote unserer Webseite können Sie selbstverständlich auch ohne den Einsatz von Cookies uneingeschränkt nutzen.

Einige Seiten der Active Response verwenden Google Analytics. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

IV. Verlinkungen auf externe Seiten
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 (312 O 85/98, “Haftung für Links”) hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann – so das Gericht – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Daher distanzieren wir uns hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Linksammlungen, die zurzeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden.

 

V. Fragen zum Datenschutz
Wenn Sie Fragen zum Datenschutz bei Active Response haben, können Sie sich jederzeit gerne an den Active Response-Datenschutzbeauftragten unter kontakt@active-response.de wenden. Zu allgemeinen Fragen empfehlen wir Ihnen folgende Homepage, die in keinem Zusammenhang mit Active Response steht: http://www.direktmarketing-info.de.

Haltern am See, im Januar 2015